Seminare für Mitarbeiter

Resilienz Veränderungs- und Krisenkompetenz im Berufsleben

Die Fähigkeit erfolgreich mit Veränderungen, Misserfolgen und belastenden Situationen umzugehen


Veränderungen sind notwendig für den Markterfolg eines Betriebes.

Die Einen reagieren darauf mit Verunsicherung und Ablehnung, die Anderen sehen es als Möglichkeit. Wie kommt es, dass einige Menschen mit Belastungen, Stress und Krisen besser umgehen können als andere. Der Unterschied liegt in der sozialen Fähigkeit Resilienz.

Denn: Resiliente Menschen besitzen innere Widerstandsfähigkeit und sind flexibel. Krisen und Veränderungen sehen sie nicht als Stolpersteine sondern als Möglichkeiten zum Erfolg. So wie das berühmte „Stehaufmännchen“  

Diese Fähigkeiten sind aus dem Berufsleben nicht mehr wegzudenken und für JEDEN bis ins hohe Alter erlern- und erweiterbar.

Wie, das erfahren Sie in unserem praxisorientierten Seminar  mit diesen Themen:

  • Wie funktioniert und was fördert Resilienz?
  • Veränderungen und Krisen meistern durch Einsatz von Techniken
  • Die 7 Säulen der Resilienz
  • Resilienz trainieren, steigern und dauerhaft als Erfolgsfaktor im beruflichen und privaten Bereich einsetzen.

Dozentin: Daniela Zahrt
Mindestteilnehmerzahl: 8
Maximalteilnehmerzahl: 15

Termine und Preise nach Absprache

Weitere Informationen bei:
Bernd Feige
Tel. (0 64 65) 919 - 139
E-Mail  b.feige@cpbildung.de

Anfrageformular